Jan van Meerendonk

1 2 3 9

Pete York’s Rock & Blues Circus

Am Sonntag, den 3. November 2019 wurde uns eine besondere Ehre zuteil: Wir durften mit unseren Schülerinnen und Schülern beim Aufbau und Soundcheck von Schlagzeugerlegende Pete York im Münchner Ampere zusehen. Pete war mit seinem „Rock & Blues Circus“ auf Tournee durch Deutschland und die Schweiz – und der Drummer der Spencer Davis Group hatte einige Musiklegenden mit an Bord: Den Bassisten Roger Glover von Deep Purple, Keyboarder Zoot Money von den Animals, Supercharge-Saxophonist Albie Donnelly und Woodstock-Veteran Miller Anderson (u.a. Savoy Brown, Donovan, Keef Hartley Band).
Pete und die Band freuten sich über den Besuch der jungen und interessierten Schüler und zeigten sich beim Soundcheck in bester Spiellaune. Im Anschluss gab es Autogramme und ein Gruppenfoto.
Fotos:

Weiterlesen

Backstage bei Axxis

Am 15. September 2019 legte die Band AXXIS um ihren Drummer Dirk Brand einen Stop in München ein, wo am Abend ein Konzert im Backstage anstand. Die Schüler der Schlagzeugschule konnten einen interessanten Blick hinter die Kulissen werfen und bekamen von Dirk ausführliche Infos zu seinem Setaufbau, dem Soundcheck, zur Mikrofonierung und zum Tourleben.
Hier gibt’s die Fotos:

Weiterlesen

Fotos: 35 Jahre DRUMS

Am 9. Juni 2018 haben wir den 35. Geburtstag der Schlagzeugschule gebührend lautstark gefeiert. Neben den Topacts Claus Hessler, Dirk Brand, Christian F. Benning und den Drumbassadors gab es auch mehrere Einlagen mit aktuellen und ehemaligen Schüler – wie beispielsweise dem Überraschungsgast Tommy Reeve und einer unplugged-Version seines Hits „I’m Sorry“.
Vielen Dank unserem Fotografen Sepp Salvermoser – Hier gibt’s die Bilder:

_______________________________________________________________________________________________

Weiterlesen

Rückblick Schuljahr 2017/18

LOGO_drums_rahmenWir wünschen allen Schülern und Eltern erholsame Sommerferien und bedanken uns für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Schuljahr!

Das neue Schuljahr beginnt am Dienstag, den 11.09.2018 zur gewohnten Zeit.

Jahresrückblick:

Im Frühjahr 2018 wurde die Schlagzeugschule DRUMS für den Tassilo-Kulturpreis der Süddeutschen Zeitung nominiert. Unter dem Titel „Meister der Beats“ erschien ein ausführliches Portrait über die Schule, die Arbeit mit den Schülern und den Werdegang vieler Trommler, die über die Jahre ihr Können bei uns erlernt haben.
Hier ist der Artikel nachzulesen: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/dachau/tassilo-kulturpreis-der-sz-meister-der-beats-1.3823248

Den größten Höhepunkt des Schuljahres erlebten wir am 9. Juni 2018 in der TSV-Tennishalle, wo die große 35-Jahr-Jubiläumsfeier von DRUMS stattfand. Viele Schüler mit ihren Eltern und Freunden, zahlreiche Gäste und Vertreter der Presse bejubelten einen abwechslungsreichen und hochkarätigen Abend, bei dem mit Trommlern wie den Drumbassadors, Claus Hessler, Christian F. Benning und Dirk Brand einige Top-Stars der deutschen und europäischen Schlagzeugszene eine tolle Performance lieferten.

_______________________________________________________________________________________________

9. Juni 2018: 35 Jahre DRUMS Dachau

Am Samstag, den 09.06.2018 steigt in der Dachauer TSV-Tennishalle die große Jubiläumsfeier unserer Schlagzeugschule.

Wir freuen uns sehr, mit den großartigen Künstlern Claus Hessler, Dirk Brand, Christian F. Benning und den Drumbassadors einige der besten Schlagzeuger Europas in Dachau begrüßen zu dürfen und freuen uns schon auf ein Trommelfeuerwerk der Extraklasse.
Beginn ist um 16:00 Uhr, Karten gibt’s direkt bei der Schlagzeugschule unter Telefon 08131 / 7 98 68 oder per E-Mail.

 

Ein großer Dank gilt allen Sponsoren und Förderern, die die Umsetzung des Jubiläumsevents unterstützen:

_______________________________________________________________________________________________

1 2 3 9